© Tech2select 2018.

EINKAUF 4.0-Powergroup auf XING 

  • LinkedIn Basic Black

EINKAUF 4.0 Powergroup

Die hocheffiziente Gruppe für Manager, die 4.0 schneller umsetzen wollen

Sie wollen vom Elan und von den Erfahrungen anderer Einkauf 4.0-Manager profitieren und sind auch bereit, andere mit Ihrem Expertenwissen zu unterstützen?

Sie wollen Fragestellungen mit anderen Einkauf 4.0-Managern diskutieren, weil nicht jeder im laufenden Transformationsprozess alles neu erfinden muss ?

Sie wollen einen einfachen Zugang zu erfrischenden Impulsen von Startups und Beratern?

Dann sind Sie hier richtig!

POWERGROUP FÜR EINKAUFS- UND SCM-MANAGER

Das ist eine Gruppe von maximal acht Managern aus dem Maschinenbau, Anlagenbau, Medizintechnik und der Automobilindustrie. Jedenfalls Branchen, in denen Teile und Komponenten von Lohnfertigern zugekauft werden.

 

Sie bekommen in der Einkauf 4.0-Powergroup Antworten von Einkaufsleitern und Supply Chain Managern, die vor ähnlichen Herausforderungen stehen. 

Das sind Fragen wie 

  • welche strategischen Ansätze gibt es?

  • welche Neu- und Umqualifizierungen bei Mitarbeitern sind notwendig?

  • wie schaut die Rolle des neuen Einkäufers aus?

  • welche zusätzlichen Prozesse kann man digitalisieren?

  • wie begleitet man Change-Prozesse optimal?

  • Wie setze ich Mitarbeiter am besten ein, die mit der Digitalisierung wenig anfangen können?

  • wie schaut die neue Einkäufer-Lieferanten-Kommunikation aus?

  • wie finde ich neue 4.0-Tools und wie teste ich diese?

  • und viele mehr, nämlich genau die Fragen, vor denen Sie stehen.

Thema für die nächste Powergroup: Lieferantenmanagement

21. / 22. Juni 2018 

Jedes Quartal setzen wir uns ein neues Thema. Und so läuft die Powergroup ab:

Vorbereitungsunterlagen für die Powergroup-Runde

Powergroup-Start: 2 Tage intensive Auseinandersetzung mit aktuellen Fragen jedes Teilnehmers, Brainstormings, Feedbackrunden. Der Powergroup-Start findet jeweils an einem anderen Ort in Deutschland oder Österreich statt.

Einen monatlichen Live Call im 2. und 3. Monat für aktuelle Fragen, die sich aus der Powergroup-Startrunde ergeben haben und Impulse von externen Dritten.

Begleitend geschlossene XING-Gruppe für Fragen, die später auftauchen und Zugang zu dokumentierten Gruppen-Sessions.

Kostenbeitrag

Pro Quartal: € 2.800,-- (exkl. USt.)

Jahresbeitrag: € 10.800,-- (exkl. USt.)
Frühbucher bis 15. Mai 2018: € 10.000,-- (exkl. USt.)


Die Kosten beinhalten

  • Zur Powergroup-Start Mittagessen, Abendessen, Kaffee zwischendurch.

  • Dokumentierte Unterlagen in Form von Audio-Aufzeichnungen und Fotoreportings.

  • Mit der Anmeldung und Rechnungsüberweisung ist die Teilnahme eines direkten Mitbewerbers ausgeschlossen.

  • Bei Zahlung des Jahresbeitrages ist Ihre Teilnahme in der Gruppe für das ganze Jahr garantiert.